dLive S7000 mit dem Mixrack DM64

Das neue Jahr beginnt bei der TS GmbH & Co KG mit der Investition in ein neues und modernes Tonpult der Marke Allen&Heath. Die dLive S7000 mit dem Mixrack DM64 ist neben den kleineren Bürdern ( S3000 + S5000 ) das grö0ße Pult aus einner neuen Generation Digitalmixer mit ultraflexibler Architektur, leistungsstarken FPGA-Processing, einem umfangreichen Spektrum an Erweiterungen, Kontroll- und Netzwerkoptionen, plus einem neuen, intuitiv zu bedienenden „Harmony User Interface“ mit Gestensteuerung. Die Features sollen das Arbeiten mit den Konsolen, vom harten Touringalltag und Festival Situationen, bis hin zu hochkarätigen Festinstallationen, intuitiv und für jede Anforderung konfigurierbar ermöglichen. Die dLive kann bei uns im Lager getestet und auch für Tests auf Produktionen unserer Kunden günstig gemietet werden. Da wir offizieller Vertriebspartner von Allen&Heath sind, schreiben wir bis zu 2 Mietrechnungen der Konsole auf eine evtl Bestellung einer dLive Knsole bei uns wieder gut.

Die dLive wurde für den Touring Markt konzipiert. Hierfür wurden das Gewicht und das Material der Konsole optimiert. Alle Elemente sind mit zwei Netzteilen ausgestattet und können im laufenden Betrieb zwischen Surface, MixRack und Expander getauscht werden. Ebenso redundant sind alle Audio Verbindungen im System.

“Wir haben hier das ultimative Mischsystem, mit allen Tools und der Leistung, die auch anspruchsvollste Ingenieure erwarten. Die Flexibilität und die Netzwerkfähigkeit sind für alle Anwendungen vorhanden. Dies ist verbunden mit einem extrem intuitiven Benutzerinterface.

 

Ab sofort sind auch weitere Pulte der dLive Serie, wie das C3500 und diverse CDM und DX Stageboxes von Allen&Heath bei uns erhältlich.

Sie wollen ein Allen&Heath Pult kaufen? Fragen sie bei uns an, sie werden von Preis und Service überrascht sein!

 

Weitere Infos unter: http://www.allen-heath.com/dlive-s-class/

2018-04-08T23:04:05+00:00